Beim Probeschwung falschen Ball getroffen.

Dieses Thema im Forum "Regeln" wurde erstellt von albe1949, 30. Juli 2019.

  1. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Was es nicht alles gibt, heute ist mir was ungewöhnliches, andere würden sagen was bescheuertes passiert, allerdings nur auf einer Privatrunde.

    Mein Ball und der von meinem Partner lagen ca 20. cm auseinander. Mein Partner sagte noch, ich markiere meinen Ball, ich nee der stört doch nicht, liegt mir nicht im Weg, warum unnötig bücken bei der Hitze. Normal hätte er auch nicht gestört, aber ich mache 2-3 Schritte zurück um einen Probeschwung zu machen, keine Ahnung was mich da geritten hat und haue seinen Ball in Aus. Klar bei einem Turnier würde ich den Partner bitten seinen Ball zu markieren, trotzdem hat uns Beide die Frage interessiert was wäre bei einem HCP- Turnier passiert, gewusst hat es keiner von uns, Bier ging dann auf meine Kosten..............

    Aber jetzt keine Diskussion darüber, wie blöd muss man da sein.....................:p
     
  2. Ptonka

    Ptonka Member

    Hallo Albe,
    ich denke, dass hier die Regel für einen "versehentlich gespielten Ball" greift. Auch wenn es nicht Dein eigener ist (aber das weiß ich nicht genau).
    Jedenfalls heisst es:

    Ein Schlag ist
    a) eine Vorwärtsbewegung des Schlägers in
    b) der Absicht, nach dem Ball zu schlagen und diesen zu bewegen.
    Bei einem Probeschwung ist zwar a) gegeben, es fehlt b).
    Allerdings gilt dies m.W. nur für den Abschlag - ist ein Ball im Spiel, also auf dem Fairway dann
    Absicht hin oder her - da der Ball im Spiel war und durch den Spieler bewegt wurde, muss er zurückgelegt und ein Strafschlag hinzugezählt werden.

    Wie gesagt, dass gilt alles für den eigenen Ball. Könnte mir aber vorstellen, dass dies auch in dem von Dir geschilderten Fall gilt.
    Also - Strafschlag für Dich....
     
  3. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    Regel 6.3.c

    Falscher Ball

    Grundstrafe = 2 Strafschläge

    5.5 üben auf der Runde


    Ich hoffe es stimmt.

    Bei Diskussionen im Forum von mygolf.de zeigt sich oft die Sinnlosigkeit der golf Regeln.

    Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
     
  4. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Wie bereits erwähnt, sollte das eigentlich überhaupt nicht passieren, aber trotzdem kommen oft Situationen beim Golfen vor, wo man keine passende Regel dafür findet.
    Bin auch Deiner Meinung, dass manche Regeln über- regelt sind :p
     

Diese Seite empfehlen