Die neuen Regeln in Kurzform erklärt.

Dieses Thema im Forum "Regeln" wurde erstellt von albe1949, 4. Dez. 2018.

  1. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Bin zufällig auf das Video gestoßen, in Kurzform werden sie hier gut erklärt.
    Muss gestehen, dass mir auch nicht alles bekannt war ;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dez. 2018
    Bastl gefällt das.
  2. Hogan

    Hogan Active Member

    Ui, da muss ich ja dringend anfangen meine double-hit chips zu trainieren:p
     
  3. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Natürlich jetzt hast du die Möglichkeit zu sagen war nur ein Probeschwung, auch auf dem Grün, passe aber nur auf, dass du die Probeschwünge nicht alle einlochst ;)
     
  4. Bastl

    Bastl Active Member

    Das wird spaßig Anfang der Saison, Aus Schulterhöhe gedropt: Strafschlag

     
  5. Hogan

    Hogan Active Member

    Stimmt nicht. Gem. dem Video von Thon-Tat muss der Drop lediglich wiederholt werden, wenn aus Schulterhöhe gedroppt.
     
    dodo gefällt das.
  6. dodo

    dodo Member

    jep....so soll es ab 2019 seino_O
    [​IMG]

    Droppen
    Bisher musste aus Schulterhöhe gedroppt werden.

    Neu müssen Sie aus Kniehöhe droppen.

    Gut zu wissen: Falls Sie aus alter Gewohnheit aus Schulterhöhe droppen: Kein Problem, einfach den Ball aufnehmen und straflos erneut droppen.
     
  7. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Also mir ist das ab 2019 total egal, nachdem ich endlich meine geeignete Turnierform gefunden habe, Dank Video vom Kollegen Bastl.
    Eine Frage hätte ich trotzdem, werde also in Zukunft gar nicht mehr droppen, sondern einfach die Kugel aufteen , wie viel Strafschläge bekomme ich da ........

    Gesendet von meinem ROBBY mit Tapatalk
     
  8. Bastl

    Bastl Active Member

    wenn man gemein ist im Matchplay, lässt man nach dem falschen Droppen den anderen spielen und hat das Loch gewonnen.
     
  9. Hogan

    Hogan Active Member

    Das ist nur teilweise richtig.
    Hat man falsch gedroppt, ist aber in der Relief Area -> 1 Strafschlag
    Hat man falsch gedroppt und ist ausserhalb der Relief Area -> General penalty, was im Matchplay Lochverlust bedeutet.
    https://www.randa.org/en/rog/2019/rules/the-rules-of-golf/rule-14#14-3b
     
  10. Bastl

    Bastl Active Member

    an die Relief area muss ich mich auch erst gewöhnen
     

Diese Seite empfehlen