!!! UMGANGSVERHALTEN IM FORUM !!!

Dieses Thema im Forum "Clubhaus" wurde erstellt von Kylie, 18. März 2015.

  1. Kylie

    Kylie Administrator

    Hallo zusammen,

    noch mal klipp und klar: WIR dulden hier keine Form von Beleidigungen oder unsittlichem Verhalten!
    Ich habe es in den letzten Monaten mehrfach über schlichtende Worte versucht und wurde aufgrund meiner Nettigkeit scheinbar nicht ernst genug genommen.
    In meinem Briefkasten tummeln sich Mails mit Beschwerden über User X und User Y.
    Meistens sind es sogar immer die gleichen Leute, die mir genannt werden - Jungs und Mädels so geht das auf keinen Fall weiter!

    Ich mache das hier in meiner freien Zeit und versuche so gut wie möglich etwas Ruhe in die Threads zu bekommen.
    Wenn ihr es nicht schafft normale Post zu verfassen ohne dabei Beleidigungen auszusprechen tut es mir sehr leid!
    Verbale Ausrutscher ala "Sackratte", "Vollpfosten" private Namen zu veröffentlichen o.Ä. sind hier einfach nicht erwünscht...PUNKT! AUS! ENDE!
    Da hätte ich in einem Forum für Teenies sogar bessere Chancen auf Besserung gehabt...

    Ab sofort wird das anders laufen: Wenn ich bemerke, dass sich o.g. Posts häufen oder aber ich weiterhin mehrfach PM mit Beschwerden bekomme, werde ich ab sofort Sperren verhängen...das können 3 Tage sein, 5 Tage...vielleicht auch eine Woche, oder länger...sollte es dann noch nicht fruchten kann man ja glücklicherweise auch Benutzer bannen. Würde das Forum aus 10 Personen bestehen, würde ich lieber 8 umgängliche User vorziehen, um auf die 2 User, die den Rest der Gemeinde durch ihre überflüssigen Kommentare hier wegekeln, verzichten zu können.

    Die ersten zwei Krawalliere haben bereits heute eine Sperre von mir bekommen!
    Einerseits weil ich darüber mehrfach informiert wurde, welcher Umgangston hier herrscht - Andererseits um damit ein Exempel zu statuieren.

    Schade, dass es dann doch so sein muss, aber mir bleibt auch keine andere Wahl.
    Allen anderen wünsche ich einen schönen Tag und schwungvolle Grüße

    Kylie
     
    winglet, Britania und TomF gefällt das.
  2. Britania

    Britania Well-Known Member

    Sorry für den Vollpfosten an Eponer und Shaft. Manchmal ist man nicht gewollt die Backe hinzuhalten. War nicht "very british"

    LG
    Der unbeliebte Tom
     
  3. Eponer

    Eponer Guest

    Tom Du bist nicht unbeliebt, das wäre wieder was Persönliches, es geht vielmehr um Dein Auftreten in Materialdingen
    Ich zweifele einfach Dein direktes Materialfachwissen im Zusammenhang mit unserer täglichen Arbeit und Messungen und Tatsache im Schlägerbau wie sie tagtäglich bei z.B. Michael und mir auftreten.
    Sorry aber ganz deutlich gesagt Du kannst da einfach nicht mitreden, oder komm einige Zeit zu Michael oder mir, aber nicht 2-3 Stunden oder Tage.
    Riskiere mal Geld in den Tausendern und kalkuliere das mal ein, welche Verantwortung man an Schlägerbauer übernimmt, da geht es nicht nur um Geldverdienen, dafür würdest Du sicher nicht arbeiten.
    Kein OEM Hersteller übernimmt hier Verantwortung wie wir es tun und sogar tun müssen.
    So jetzt wieder liebe Grüße

    Eponer
     
  4. Britania

    Britania Well-Known Member

    Lieber Eponer,

    In den letzten 2 Jahren habe ich einen Kurs bei Golfworks, Golfsmith und bei einem PGA Tour Clubmaker gemacht. Nicht weil ich Schläger bauen will sondern für meine Produktentwicklungen das völlige Verständnis für den Schläger/Schwung und Herstellerunterschiede Grundvoraussetzung ist.

    Ebenfalls habe ich mir in den letzten Jahren drei Schlägersätze von Schlägerbauern bauen lassen habe diese ausführlich analysiert (Miura, Vega und TW) Auch einen aus dem Forum. Zb um zu analysieren welche Gewichte bei der Montage an Golfschlägern relevant sind und welche nicht. Bei welchem Schaftgewicht macht es mehr aus bei welchem Schaftgewicht macht es weniger aus.

    Es ging nie darum das die Arbeit von Schlägerbauern nicht geschätzt wird. Die Realität ist das der Schlägerbauer höhere Präzision fertig weil er mit Hand und Herz dabei ist. Aber nur bis zu einer bestimmten Quandität.

    Wenn man aber Kunden gewinnen möchte indem man seinen Wettbewerb diskreditiert indem man Schlägersätze von vor zehn Jahren präsentiert, Scheinthreads eröffnet um zu verunsichern und Aussagen trifft die nicht der Wahrheit entsprechen dann ist es zu viel des Guten.

    Fitting muss sein, Schläger müssen individuell sein aber bei Bauernfängerei hört es auf. Ich bin gerne bereit einen Schwamm darüber zu machen aber jetzt hab ich erst mal Urlaub.

    Der unbeliebte Tom
     
  5. Eponer

    Eponer Guest

    Du kannst es nicht lassen wieder Deine Meinung in Anschuldigungen zu packen wie hier

    @Wenn man aber Kunden gewinnen möchte indem man seinen Wettbewerb diskreditiert indem man Schlägersätze von vor zehn Jahren präsentiert, Scheinthreads eröffnet um zu verunsichern und Aussagen trifft die nicht der Wahrheit entsprechen dann ist es zu viel des Guten.
    Das ist schlicht und einfach nicht richtig und wahr, das hast Du dir zusammen gereimt, genau das ist das Problem Du übernimmst keine Verantwortung für Dein Tun.
    Da kannst Du 100mal kleben gelernt haben der Alltag sieht anders aus, aber was kümmert es mich es ist doch einfacher Dinge zu behaupten die nicht stimmen, und zum Glück wissen das einige hier.
    Ich will und brauche keine Kunden zu finden, ersten habe ich sie und zweitens kommt dieser Quatsch immer wenn man nicht weiter weiß, ich würde mich schämen.
    Es macht keinen Sinn ich habe diese unrichtigen unwahren Texte satt.
    Nachtrag wo ist Deine lieblings Marke Titleist geblieben.
    Eponer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2015
  6. Britania

    Britania Well-Known Member

    Ich glaube nicht das Du jetzt Beispiele erhalten willst? Ich hätte so 100? Aber ich merke schon das wird wohl nichts mit uns beiden. Viel Spass im Forum in der Zukunft. Auf meine Gesellschaft verzichtet Ihr besser.:)
    In meinem Bag? Weil die CB Köpfe besser sind wie die Miura 9003 und Vega. OK zugegeben sind schwerer zu spielen wie die Miura 9003 weil nicht progressiv, deshalb nur schwer zu empfehlen. Vega sind fast identisch. ;)

    @Kylie
    Leider Fehlentscheidung. Bitte Account löschen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2015
  7. Eponer

    Eponer Guest

    Hoffentlich bleibt es dabei und wie lange diesmal.
    Miura P9003 Du, ich lache mich jetzt schon schlapp, unglaublich was Du hier abziehst und die Foristen verscheißerst
    Baue gerade einen Satz P9003 für einen Spieler 62 Jahr alt und HCP in den 40.
    Ach ehe ich es vergesse mit so viel Wissen ums Kleben können, hoffe ich, dann zum Fitter gehen schon etwas ungewöhnlich, oder.
    Es gibt Seminare z.B. auch in England da kann man sogar Sätze selbst bauen auch unter Anleitung und benutzten der Geräte, warst Du dazu etwas zu feige, das war hoffentlich jetzt nicht zu persönlich und eine Beleidigung.
    Eponer
     
  8. Britania

    Britania Well-Known Member

    Ja so zeigst Du Dich immer von der Seite wie man Dich kennt.

    1. Definitiv also schreib mich nicht mehr an dann antworte ich auch nicht
    2. Den Miura PP habe ich als Anfänger 2012 gehabt;)
    3. Es gibt Leute die kleben und es gibt andere die lassen kleben
    4. Ich habe alles von Auditor und Golfworks was ich brauche
    5. Zitiere ich einfach @Kylie "Würde das Forum aus 10 Personen bestehen, würde ich lieber 8 umgängliche User vorziehen, um auf die 2 User, die den Rest der Gemeinde durch ihre überflüssigen Kommentare hier wegekeln, verzichten zu können."

    @Kylie
    carstue und shaft haben provoziert aber Leute weggekelt haben diese nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2015
  9. streuner

    streuner Active Member

    Ich finde es interessant, das sogar dieser Thread aus dem Ruder läuft....
     
    Tudinho und lasse-s gefällt das.
  10. Teamchef

    Teamchef Member

    ekel-Alfred_1.jpg
     
    TomF und Fabouleus gefällt das.
  11. TomF

    TomF Guest

    Wundern tuts mich aber auch nicht so wirklich, bei dem was die letzten Tage/Wochen hier abgegangen ist.
    Hoffe die Admins lassen ihren Worten Taten folgen und zeigen noch ein paar weiteren unbelehrbaren wo die Grenzen sind.
     
    lasse-s und winglet gefällt das.
  12. med007

    med007 Member

    Wie im Kindergarten! Es macht kaum mehr Spaß hier irgendwas zu lesen, weil es immer auf´s gleiche hinaus läuft.

    Mann Mann Mann

    Hier wars echt mal schee und angenehm!
     
    winglet, TomF und tgemmer gefällt das.
  13. HansDampf

    HansDampf Well-Known Member

    In meinen Augen wurde zu Jahresbeginn die große Chance auf ein erneutes gutes Miteinander leichtfertig vergeben, weil, warum auch immer, trotz der Bekundungen des Admins und der Einführung eines Mods, nicht Konsequent genug gehandelt wurde. Zunächst nur schleichend und dann brachial kam der schlechte Ton zurück, ohne dass erkennbar etwas dagegen unternommen wurde. Dadurch fühlt man sich als Provokateur, Stichler und Anheizer natürlich bestätigt und weitet sein Tun aus - ähnlich wie ein kleines Kind, das seine Grenzen austestet. Lieder wurden hier keine gesetzt. Den, für mich endgültigen, Salat haben wir nun.
    In Kürze steht ein Familienurlaub an, diesen werde ich für eine unbestimmte Forumsauszeit nutzen. So ganz mag ich dem Forum immer noch nicht den Rücken kehren, denn (a) kommt Veränderung immer nur durch eigenens Tun und (b) habe ich hier viele nette Menschen kennengelernt.
    Also, Servus miteinander!
     
    TomF, LaBestiaNegra, exbritania und 2 anderen gefällt das.
  14. Eponer

    Eponer Guest

    Hallo HD was Du schreibst stimmt so nicht ganz.
    Ok der Admin hat sicher in der Vergangenheit zu wenig getan aber es tut sich was und das ist gut so.
    Ganz klar ist was mich betrifft ich versuche jede Art der persönlichen Ausdrücke oder anders geartet Ansprachen wegzulassen.
    Es kann aber nicht sein das man alles was hier, mit einem fachlichen Aspekt getextet wird für gut heißt und nicht wiederlegen darf.
    Pack Dich man an der eigenen Nase auch Du hast wenn Du was gepostet hast in der Regel Widersprüche erhalten, auch der Michael macht das nicht anders, das ist keine Verurteilung.
    Dann hast Dich zurück gezogen, klar ist das Deine Recht das so zu machen, trägst aber dazu bei das andere Strukturen sich breit machen.
    Ich rede sehr viel mit den Michael über diese Dinge, Deine Reaktion Dich Zurückzuhalten, klar für Dich gut, aber nicht für das Forum, denn die Art und Weise wie sich dann diese Widersprüche ohne jegliche Ehrfurcht fortgesetzt haben ist eklatant.
    Ich will und kann es nicht zulassen dass die gute Arbeit von Schlägerbau hier immer wieder in Frage ja sogar in den Dreck gezogen wird.
    Wenn man die Forumsgeschichte eines bestimmten Foristen mal Revue passieren lässt und mit seinen letzten Beiträgen vergleicht fühle ich mich verascht, sorry.
    Es reicht nur mal den Titleist Fitting Faden zu lesen und dann mit seinen letzten Texten zu vergleichen das ist haarsträubend, das soll also alles so bleiben und weiter gehen.
    Das kann man haben aber sicher ohne mich, wenn Dinge nicht stimmen und wenn Foristen beraten werden sollte man dafür auch die Verantwortung, was man sagt, übernehmen.
    LG
    Eponer
    Nachtrag:
    Vielleicht definiert man auch mal was man hier eigentlich möchte, vielleicht nehme ich das ja alles zu ernst, kann ja sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2015
  15. winglet

    winglet Well-Known Member

    Danke an Kylie für den Versuch hier was zu bewegen...ich glaube aber nicht, dass das von Erfolg gekrönt sein wird....leider.
    Ich hatte mich schon einmal lange zurückgezogen, da es hier so zuging, kam jetzt zurück und es war kurzzeitig fast wieder normal...aber eben leider nur kurzzeitig. Sicherlich sollte ein Admin ab und an für Ordnung sorgen und einige Posts, die nicht in den jeweiligen Thread gehören, verschieben oder löschen, aber ich bin nicht der Ansicht, dass er hier Kindergärtner spielen muss. In einem Forum, in dem vermutlich nur Erwachsene unterwegs sind, sollte eine normale Kommunkation problemlos möglich sein. Auch kein Problem, wenn es mal kracht bzw eine hitzige Diskussion gibt...aber das was hier abgeht ist ja nicht mehr normal.

    Neue Mitglieder werden nicht nur abgeschreckt, wenn sie das lesen, nein, sie werden auch immer gleich harsch zurechtgewiesen, wenn etwas gefragt wird, was schonmal in irgendeiner Form dagewesen ist. Was soll das? Natürlich könnte man sich vorher durchs Forum lesen..wäre sicher der korrekte Weg....aber kann man nicht einfach kurz freundlich Auskunft geben? Das sind häufig Golfeinsteiger...was bekommen die für einen Eindruck, wie willkommen sie sind mit Fragen, die hier für lapidar oder gar dumm hingestellt werden? Wir haben alle mal angefangen und ich für meine Person war für jede Hilfe und für jedes nette Wort dankbar....bin es übrigens auch heute noch.

    Noch ein Wort zu unseren Geschäftsleuten hier im Forum: Vorneweg, ich habe von Schlägerbau keine Ahnung, interessiert mich ehrlichweise auch absolut gar nicht....daher kann ich das alles inhaltlich nicht beurteilen. ABER: ist euch eigentlich schon bewusst, dass, wenn ihr hier mehr oder weniger offiziell als Schlägerbauer/Geschäftsmann unterwegs seit, dass euer Verhalten und eure Posts eine Art Visitenkarte von euch sind???? Wie gesagt, kann ich absolut nicht beurteilen, wer von euch ein guter Schlägerbauer ist und wer nicht, ob alle ihr Handwerk beherrschen oder keiner. Sollte ich je auf den Gedanken kommen mir Schläger anfertigen zu lassen - man weiss ja nie ;), würde ich gerne auf Leute zurückgreifen, die mir auf irgendeine Weise bekannt sind...da ist so ein Forum eine tolle Sache.
    So wie z.Bsp. HansDampf das macht finde ich das genial: er gibt sein Fachwissen oder seinen fachlichen Rat weiter, lässt sich aber nicht auf mega Diskussionen ein, weil das meist eh zu nichts führt. Seine Beiträge sind korrekt geschrieben, im richtigen Ton, richtigem Deutsch..und er weiss, wann er sich zurückzieht. Da würde ich für ein Fitting vorbeigehen....denn das macht auf mich einen kompetenten Eindruck...und der entsteht nur durch das Auftreten hier.

    Uns verbindet alle doch unser schöner Sport...dies sollte Grund genug sein, dass man respektvoll miteinander umgeht und gewisse Grenzen nicht überschreitet. Leben und leben lassen.
     
    Bastl, airjibe210, albe1949 und 6 anderen gefällt das.
  16. carstue

    carstue Well-Known Member

    Prinzipiell richtig. Aber dass gerade jemand wie du, der mehrfach (!) meinte, die in einem Gespräch genannten persönlichen Daten anderer Foristen hier rausposaunen zu müssen (was in vielen anderen Foren zur endgültigen Sperrung reicht) und andere schon als A...loch bezeichnet hat, jetzt den Moralapostel spielt, ist schon eine ganz besondere Scheinheiligkeit. Oder meintest du dich mit den anderen Unbelehrbaren? Dann nehme ich natürlich alles zurück.
     
  17. TomF

    TomF Guest

    Hatten wir nicht was vereinbart? Wäre schön wenn auch du dich dran halten würdest.
    Und zum Thema scheinheilig, du bist wahrlich auch kein Kind von Traurigkeit, also Ball flach halten.
    Deine immer wiederkehrenden Provokationen und Beleidigungen hätten in jedem anderen Forum ebenfalls zu einer Dauerhaften Sperre bzw. dem Rauswurf gereicht.

    Und nur zur Info, deine Daten habe ich nicht von dir bekommen, mal abgesehen vom Vornamen, der Rest steht sehr leicht auffindbar im Netz, man muss nur Google bedienen können.

    Man kann übrigens sein Verhalten anderen gegenüber auch ändern, Versuchs doch auch mal, tut auch gar nicht weh ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2015
    Eponer und exbritania gefällt das.
  18. carstue

    carstue Well-Known Member

    Auch wenns für manche offenbar schwer oder nicht zu verstehen zu sein scheint: zwischen Provokation oder dem sich Lustigmachen über objektiv unsinnige Äußerungen anderer (und nicht über die anderen selbst) und direkter Beleidigung oder Deinem vollkommen neben der Spur liegendem Verhalten gibt es schon einen mächtigen Unterschied. Aber wenn man die likes des Allwissenden und Ergo so betrachtet, scheint das in Bayern irgendwie anders gesehen zu werden als (oder für Euch: wie) woanders. War mir nicht so bewusst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2015
  19. Holeinone

    Holeinone Member

    :DIch find`s hier ganz lustig
     
  20. Eponer

    Eponer Guest

    Carstue sorry aber jetzt gib doch mal Ruhe, mein Gott was hast Du hier schon alles losgelassen überhaupt und an spitze Bemerkungen.
    Was eben besonders nervig ist sind Deine ständigen Wiederholungen, immer das Gleiche an ablehnendem Text.
    Wir beide tragen doch die gleichen Schuhe Running :) und nicht Golf Schuhe, wir haben also gemeinsamkeiten :eek:
    Friede sein mit Dir, ich weiß das ich alles weiß, nein besser weiß, wie Du immer schreibst, da ich Dir jetzt vorgegriffen habe sollte Du es nicht mehr schreiben wäre ein super Anfang.
    Liebe Grüße
    Eponer
     

Diese Seite empfehlen