Was ist in der Golftasche 2019

Dieses Thema im Forum "Ausrüstung" wurde erstellt von dodo, 6. Feb. 2019.

  1. dodo

    dodo Active Member

    Glück auf zusammen:cool:
    Neues Jahr/Saison...teilweise neue Equipment o_O

    Driver Cobra Fly Z in regular 10.5 Grad
    Holz 5 Cobra FlyZ in regular 18,5 Grad
    Hybrideisen Ping crossover in regular blue dot 22 Grad
    Eisen 5 - P TaylorMade R11 in regular
    ... alles Grafitschäfte ...
    Wedges Ping Tour Gorge blue dot regular/ Stahlschaft in 54 und 58 Grad
    Griffe Golf Pride Tour Wrap 2G in midsize
    Putter Cleveland Huntigton Beach 10, Griff Pure Grips midsize
    Ball Wilson DX2 soft/ Titleist Velocity
    Entfernungsmesser Bushnell V2 und TomTom2 Golfuhr
    Bag Bennington Quit Organizer 14
    Trolley Clicgear 3.5

    Demnächst Golfmesse in Hamburg....vielleicht geht noch was bei den Wedges:rolleyes: Stichwort „Edelmetall und Fitting“
    Bei euch so?

    Denkt dran heute Abend für 04 Daumen drücken :cool: Glück auf!
    Dodo ehemals Stenson
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Feb. 2019
  2. Hogan

    Hogan Active Member

    Driver: Callaway GBB Epic Forged 9.5° mit Diamana BF60 S-Flex
    Holz 4: Tour Issue Taylormade 2016 M2 Deep Face 16.5° mit Diamana W80 X-Flex
    Holz 7: Honma Tour World 737 FWc 21° mit Vizard Type Z 70 S-Flex
    Eisen 3: Taylormade RSi UDI mit Tensei Pro White 90 TX-Flex
    Eisen 4-PW: Bridgestone J15 CB Raw finish mit Nippon Modus 120 Stiff
    Wedges: Callaway MackDaddy 2 PM-Grind 56° (gebogen auf 53°) und 60° mit KBS Tour-V Wedge Shaft
    Putter: Odyssey Versa Works 1W Arm-Lock
    Griffe: Lamkin X10 Midsize (+3 wraps unter der rechten Hand um den Taper etwas rauszunehmen)
    Bag: Sun Mountain Leather Sunday Bag
    Ball: Srixon Z-Star XV
    Handschuhe: Footjoy StaSof
    Laser: Bushnell Tour Z6 Jolt

    Auf der Ersatzbank:
    Ping Anser 2 TR1966
    Taylormade 2011 MC Eisen mit der Txxxx-N Seriennummer (kein Offset)
     
  3. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

  4. Tom Watson

    Tom Watson Well-Known Member

    Wenn ich es diese Woche schaffe, dann lasse ich auf meinen Fubuki Schaft am Driver einen neuen Griff aufziehen.
    Wahrscheinlich einen Winn Dritac Soft midsize. Habe ich auch auf meinen Yamahas, fühlt sich irgendwie schön "kwanzig und sticky" an.
    Sonst das alte Gerödel.
    + 1 Trainerstunde mit Videoauswertung, um meinen Pull in den Griff zu kriegen.
    => Thats it. Es ist nicht der Pfeil, sondern der Indianer.
     
    Kirk und dodo gefällt das.
  5. ant

    ant Active Member

    hat sich wenig verändert.
    Driver, Hölzer 3 und 5 sowie Hybrid 22 und 25 Grad Slazenger V300 , alle mit Stahlschaft. Eisen 5-PW Komperdell 605, Wedges Dunlop DDH, Putter Spalding, keine Gadgets :) Meist nicht alles dabei. Verschiedenes anderes noch aber nur zum Training wie Komperdell driving irons 1-8.
     
  6. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    Driver Ping G400 10,5° Shaft Hazardous 6
    Hybrid: Precept MS-02 27° (4U) & Ping G30 Hybrid 3 22°
    Eisen: Mizuno JPX 850 6-PW Schaft DG S300
    Titleist Vokey 50° 48° Spin Milled & JPX T4 54° 58°
    Putter: Taylor Made
     
    Tom Watson gefällt das.
  7. Tom Watson

    Tom Watson Well-Known Member

    @ Fab,
    Was hast Du denn für Schäfte in den Wedges und welcher Tellermade Putter ist es ?

    Grüße
     
  8. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    Die Stifte sind recht schwer mit 123 g. Ich hab vieles ausprobiert.
    Die Wedges Sind auch mit Diamond Gold Schäften.
    Der Putter ist ein Ghost, die Form ist halbrund


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. Kirk

    Kirk Active Member

    Ich habe:
    Driver: Cobra ZL Encore 9°, Schaft Fujikura F1 S-flex
    Holz 3: Callaway XR, Schaft ? S-flex
    Hybrid 20°: Adams Idea Pro Gold, Schaft Matrix Ozik S-Flex
    Eisen 4-PW: Mizuno MX25, Schaft DG S300
    Wedges: 50°+56° Titleist, Schaft ?
    Putter: Verschiedene, keiner funktioniert so richtig. Wende wie im Fußball das Rotationsverfahren an.:D
     
  10. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Dann lege ich auch mal los:

    Driver Callaway FT-9 10°, Schaft R-Flex
    Holz 5: Ping G Serie, Schaft R-Flex
    Hybrid: Ping G25 20° u. 23°, Schaft R-Flex
    Eisen Wilson Di11 5er bis S- Wedge, Schaft R-Flex
    Wedge: MacGregor 60°, Stahlschaft
    Putter: TaylorMade Ghost Manta
    und
    natürlich jede menge Bälle: Slazenger Ultrasoft
    Das alles ist in einem Dunlop-Bag verstaut und wird von einem Powakaddy mit Luftbereifung (altes Modell) durch die
    Gegend chauffiert.

    Neue Ausrüstung ist
    nicht geplant, aber nehme an der Vorrat an Bällen muss eventuell ergänzt werden, da ich keine Bälle suche.
     
  11. Kirk

    Kirk Active Member

    Eisen jetzt mit funkelnagelneuen Griffen!:cool:
     
    Bastl gefällt das.
  12. Helen03

    Helen03 Active Member

    Müll zu Müll, durch falschen Griffwechsel wird nichts besser, sondern schlechter, nicht zur Nachahmung, wie es das Maschinschen Kikiriki gemacht hat geeignet.
    LG
     
  13. Bastl

    Bastl Active Member

    Griffwechsel sind ja zum Glück kein Hexenwerk solange man das richtige Ende erwischt :);)
     
    Kirk gefällt das.
  14. Kirk

    Kirk Active Member

    Ja, das richtige Ende war wirklich schwierig zu finden.
    Aber ich habe in der hiesigen Universität unter Zuhilfenahme einer von Studenten durchgeführten Doppelblindstudie das richtige Ende gefunden.
     
  15. Helen03

    Helen03 Active Member

    Euer Wissen ist schon super, ich finde auch das die Beiträge von Euch für ein Golf Forum sehr tiefgründig ist.
    Lg
     
  16. Kirk

    Kirk Active Member

    OK, nachdem ich mich jetzt ohne mich einzuloggen mit einem Mobildevice auf der Website befand, komme ich zu folgendem Schluss:
    Der Verfasser aller Beiträge die direkt nach meinem kommen ist ein Vollidiot.
    So auch nach diesem.....
     
  17. Helen03

    Helen03 Active Member

    Schön das Du Dich wieder erkennst.
    ich freue mich das Du dem Club der Griffmurkser hier beigetreten bist.

    Lg
     
  18. Bastl

    Bastl Active Member

    W1: Taylormade M4
    W5: Taylormade M2 2016
    H4 Taylormade M2 2016
    I5-I9 GW, PW +1,5 inch, 2°up Taylormade M4
    SW Taylormade M2 2017
    Lob Wedge TaylorMade Milled Grind Wedge 60° standard bounce
    Putter Putter Scotty Cameron Select - Newport 2
    alle Schläger (außer Putter) mit Golf Pride Tour Velvet Jumbo Griffen
    Trolley Clicgear 3.5, Bag auch von Clicgear
    Laser Nikon Coolshot 80 VR (der optische Stabilisator ist der Hammer)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Jan. 2020
  19. ant

    ant Active Member

    kleine Änderung, mal sehen ob das so bleibt.
    Driver, Hölzer 3 und 5 sowie Hybrid 22 und 25 Grad Slazenger V300 , alle mit Stahlschaft.
    Eisen 5-PW Komperdell 605,
    Wedge Komperdell 56 °
    Putter Spalding Pro Impact
     
  20. streuner

    streuner Active Member

    Grösstenteils bleibt alles gleich
    Taylormade M3 Driver (hab den M1 Kopf gegen den M3 Kopf getauscht) Graphit Design Tour AD 44,5 Zoll
    Mizuno ST 180 Holz 5 mit Tensei Blue Stiff
    Titleist 816 Hybrid 23 Grad Aldila VR Proto Stiff
    Mizuno MP 18 MMC i5 bis PW Project X LZ 5.5
    Titleist Vokey SM 6 je nach Untergrund in 50/52/54/56/58 und verschiedenen Grind Versionen
    Cleveland Smart Square TFI Tour Putter
    Taylormade TP5 Bälle
     

Diese Seite empfehlen