(Zeit zum) Golfschuhe putzen

Dieses Thema im Forum "Ausrüstung" wurde erstellt von Ptonka, 18. März 2020.

  1. Ptonka

    Ptonka Member

    Hallo zusammen,
    nachdem nun alle Golfplätze vorerst geschlossen sind, dachte ich mir, ich widme mich mal meiner Ausrüstung.
    Insbesondere meine Golfschuhe (Ecco, weiß) müssten mal wieder auf Hochglanz gebracht werden.
    Bisher hatte ich immer schwarze Schuhe, aber seit letzter Saison habe ich die schicken weißen Ecco Schuhe mit dem BOA-Verschluss.
    Obwohl ich sie immer nach der Runde (einigermaßen) gesäubert habe, ist von dem Weiß natürlich nicht mehr viel zu sehen - eher ein schmuddeliges grau/grün.
    Nun suche ich nach guten Tipps, wie man die Schuhe, bzw. das Leder wieder hin- bzw. weiß bekommt.
    Hat jemand von Euch ein paar gute Pflegetipps?
    Gruß, Ptonka
     
    ant gefällt das.
  2. ant

    ant Active Member

    An guten Tipps wären meine weiß-braunen Eccos auch interessiert. Die Sketchers sind schon ziemlich fertig, da ist nicht mehr viel mit Kosmetik wobei die aus einem ganz komischen Material sind, die haben superschnell "alt" ausgeschaut.
     
  3. streuner

    streuner Active Member

    Meine weissen Ecco hatte ich immer nach der Runde geputzt, vor Allem wenn Grasflecken dran waren. Wenn das Leder von Feuchtigkeit aufgesaugt hat, dann zunächst trocknen lassen. Dann nass putzen, wieder trocknen lassen und neu imprägniert

    nur die Falten im Leder, die von der Bewegung zwangsläufig kommen, bleiben grau. Das weisse Leder war eigentlich schon noch mehrheitlich weiss. Aber blau / grau / schwarz sind schon pflegeleicht....
     
  4. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    Und alle schön die Spikes austauschen.

    Hilft Wunder und ist gar nicht schwer


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen