Golfen und Segeln auf Mallorca an einem Wochenende 2013

© steffus - Fotolia.com

Herrensport mit Abwechslung zwischen Golfturnier und Yachtcharter. Ein Event für Naturfreunde. Wassersport und Golf haben eine Zielgruppe.

Es muss nicht immer gleich ein Cup mit großem Sponsor ausgetragen werden, wenn Sportfreunde eine aktive Woche erleben wollen. Golf und Segeln sind mittlerweile deutscher Breitensport und gehören zum Aktivurlaub für Beginners, Amateure und Hobbysportler. „Es gibt da absolute Gemeinsamkeiten.

Wir wechseln ja selbst ständig pro Jahr zwischen dem Wochen-Törn als Yachtcharter auf einem Segelboot und der Golf-Woche mit denselben Freunden irgendwo im Mittelmeer. Eine Kombination würde uns allen gefallen“, so sehen es auch die Betreiber und Segler der weltweiten Charterboot-Suche YACHTICO.com, die gerade mal ein akzeptables HC als Hobbygolfer vorweisen können.

Im Tagesgeschäft werden auf der Webseite von YACHTICO.com täglich Boote weltweit vermietet. Beginnend vom Hausbootcharter in und um Berlin über den exklusiven Motor-Boot-Yachtcharter auf Ibiza bis hin zu Yachting-Buchungen für Seegelboote in Griechenland, Thailand, Kroatien, der Karibik und sonstwo wird alles geboten. Landgänge und Erkundungen sind dann normal üblich. Aber was ist mit den Golfanlagen, die fast an allen gefragten Häfen zu finden sind. Wie lernt man Flora und Fauna kennen? Da ist doch noch eine Nische, die bedient werden muss.

Deshalb fragt YACHTICO.com bei uns an, ob wir Inhaber der Platzreife (eher HC 32) für ein solches Event in der Kombination Golf und Segeln mobilisieren können? Im ersten Test für den Sommer 2013 sind Unternehmer und Manager aus dem Umfeld Unternehmensfinanzierung, Entrepreneurship, Consulting Internet und Media gesucht aus den deutschen Standorten Berlin, Dresden, Hamburg, Leipzig, NRW und München, die an einem verlängerten Wochenende in den letzten Augustwochen 2013 in Palma de Mallorca teilnehmen wollen. Gesegelt im Tagescharter (maximal 8 Stunden) werden Katamarane wie Lagoon 440, 450 oder Belize 43. 18 Löcher werden auf dem Golfplatz gespielt. Es gibt nur Gewinner. Bei regem Zulauf kann auch ein kleines angemeldetes Golfturnier veranstaltet werden mit weiteren Sponsoren, um das eigene Handicap zu verbessern. Hotel- und Flugbuchungen werden von den Teilnehmern individuell gestaltet, um auch das Reisen mit Familienanhang zu realisieren.

Wer dabei sein will, der sendet seine Kontaktdaten an golfyachtcharter2013malle@yachtico.com. Sollten sich mehr als 20 Enthusiasten finden, dann schreibt YACHTICO.com das als Event zum Buchen über Amiando oder Eventbrite aus.

Rückfragen telefonisch auch gern an den Yachtcharter-Vermittler direkt unter:

Ron A. Hillmann
+493055607744

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.