Starker Frost auf Mauritius

Südafrikaner gewinnt im Belle Mare Plage Resort

Was für eine Finale! Mit einem Eagle auf dem Schlussloch rettete sich David Frost ins Play-Off, um dort am zweiten Extraloch gegen Roger Chapmann die MCB Open auf Mauritius zu gewinnen. Beide hatten bei Traumwetter im wunderschönen Belle Mare Plage Resort das Turnier mit 13 unter Par beendet. Grosse Freude auch bei Christian Neumaier, Teaching-Pro im GC Beuerberg. Seit vier Jahren coacht er den Südafrikaner, der in diesem Jahr schon auf der US Champions Tour gewonnen und fast sein erstes Major bei den Senioren geholt hatte. (Foto: David Frost und Coach Christian Neumaier)
Sky zeigt am 22. Dezember eine Zusammenfassung der MCB Open auf Mauritius und im Januar einen Hintergrundbericht. Weitere Infos unter www.mcbopen.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.