LPGA Tour

Die Ladies Professional Golf Association Tour (kurz LPGA Tour) ist eine nordamerikanische Turnierserie im professionellen Damengolf. Sie wird von der LPGA, eben der Ladies Professional Golf Association (Sitz in Daytona Beach, Florida), wöchentlich von Februar bis November jeden Jahres veranstaltet. In der Saison 2006 hat das ausgeschüttete Preisgeld erstmals die 50-Millionen-Dollar-Marke überschritten.

LPGA Tour Turniere

Die meisten Events werden in den USA ausgetragen. 2006 gibt es zwei Turniere in Mexiko und eines in Kanada. Zwei Veranstaltungen der europäischen Schwesterorganisation Ladies European Tour, die Women’s British Open und die Evian Masters in Frankreich, zählen auch zur LPGA Tour. Gegen Saisonende gibt es ein Event in Südkorea (zählt auch zur LPGA of Korea Tour), ein weiteres in Japan und ein drittes, neues, in Thailand.

Die jährlichen Major Championships der Damen sind:

Wiki Autoren

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.