Callaway FT 9 Driver 10° neutral/draw

Dieses Thema im Forum "Ausrüstung" wurde erstellt von zacker2013, 17. Juni 2013.

  1. zacker2013

    zacker2013 New Member

    Hallo alle Zusammen,
    ich bin momentan auf der Suche nach einem Driver. Ein Freund von mir hat noch einen fast unbenutzten Callaway FT 9 Driver (Linkshand) 10° I-Mix mit einem Fujikura ZCOM 60 Regular-Flex Schaft . Was haltet ihr von dem ? Habt ihr Erfahrungen mit dem gesammelt? Und was bringt mir das Verstellen, Und was mich schon länger interessiert ist, was ist der Unterschied zwischen neutral und draw?
    Ich bin über eure Antworten gespannt

    Viele Grüße
     
  2. didola

    didola Active Member

    Ui...ein Linkshänder...dann brauche ich wenigstens nicht umdenken.;)

    Neutral-Stellung heißt das das Schlägerblatt gerade ist.

    Draw-Stellung bedeutet, das das Schlägerblatt geschlossen ist, also etwas nach rechts zeigt....wahrscheinlich 1 Grad. (in Spielrichtuing gesehen;) )

    Was die "Verstellerei" bringen soll, weiss ich nicht......hatte das auch probiert, allerdings hatte es bei mir nichts gebracht.;)

    Gruß Dirk
     
  3. zacker2013

    zacker2013 New Member

    Ah super, jetzt bin ich ein wenig schlauer.
    Wie ist denn die allgemeine Meinung/Erfahrung zu dem Schläger
     
  4. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    It's just another ... driver in the world of golf.

    Probiere ihn aus, schlage Bälle und urteile nach deinem Gefühl, welches einzigartig ist.

    Du musst damit spielen können.

    LG
    Fab
     
  5. zacker2013

    zacker2013 New Member

    So nun ein kleiner Bericht:
    Der Driver fängt so langsam an mir zu gefallen. Anfangs hatte ich echt richtige Probleme den Ball vernünftig zu treffen. Ein bisschen rumprobiert und ein wenig Hilfe eines befreundeten Golflehrers habe ich so langsam aber sicher den Bogen raus. Weiten um die 230 Meter schaffe ich mittlerweile fast immer, das ist einfach ein wahnsinns Gefühl en Ball so weit und mittlerweile so kontrolliert zu schlagen. Ein paar Hooks zwischendurch sind noch da, aber dass ich das ,,Gerät" so schnell halbwegs beherrsche, das hätte ich nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen