Top 5 Lieblingsplätze

Dieses Thema im Forum "Golfplätze und Golfclubs" wurde erstellt von Hogan, 29. Apr. 2020.

  1. Hogan

    Hogan Active Member

    Was sind so eure Lieblingsplätze, wo ihr bereits das Vergnügen hattet zu spielen? Ich fange gleich mal mit meinen Top 5 an.

    1. Morfontaine
    2. Los Angeles Country Club
    3. Prestwick
    4. Sandwich (Royal St. George's)
    5. Sunningdale Old
     
  2. tgemmer

    tgemmer Member

    1. Pinnacle Point
    Danach kommt bei nur eine kleinere Liste mit recht schönen Plätzen, die aber doch weit hinter dem obigen rangieren.
     
  3. albe1949

    albe1949 Well-Known Member

    Glaube diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten.
    Das Urteil darüber ist meiner Meinung nach recht subjektiv, weil da einige Faktoren mit einfließen, die mit dem Platz eigentlich nichts zu tun haben.
    Einfaches Beispiel, wenn man erfolgreich den Platz gespielt hat, wird die Bewertung besser ausfallen, als wenn man mit dem Platz nicht klargekommen ist.
    Trotzdem versuche ich mal meine Bestenliste aufzustellen.

    1. La Galiana Golf
    2 El Bosque
    3. El Saler
    4. Kemperhof
    5. Alhama

    Die Reihenfolge ist eigentlich egal, aber am besten gefallen hat mir La Galiana Golf, ist schon imposant was da in die Berge gebaut wurde.
    Alhama musste mit auf die Liste, klar habe da 8 Wochen verbracht und gute Ergebnisse heraus gespielt, also für mich ein schöner Golfplatz :)

    Aber auch Deutschland hat sehr schöne Plätze, denke da nur an St. Leon Rot, Öschberghof oder Gütermann Gutach
    Bin auch kein weitgereister Golfspieler, Spanien, Frankreich sind meine Einzugsgebiete.
     
  4. Bilbo

    Bilbo Active Member

    1. Bethpage Black
    2. Son Muntaner
    3. Royal Liverpool
    4. Falkenstein HGC
    5. Lough Erne Resort
     
  5. winglet

    winglet Well-Known Member

    1. Bro Hoff Slott
    2. Adamstal
    3.Kingsbarnes
    4. Trump International Golf links
    5. Greywolf
     
  6. Erife

    Erife Active Member

    1 Bro Hof Slott ( der perfekte Platz, bzw Club, da sitzt jeder Grashalm)
    2 Adamstal ( unvergleichlich)
    3 Las Colinas (herausfordernd, abwechslungsreich und richtig schön)
    4 Greywolf ( nicht so bergig wie Adamstal, aber klasse Design, tolle Ausblicke)
    5 Ein Linkscourse muss sein,
    Old Course für Herz und Bauch, Kingsbarnes für's Auge

    Eri
     
  7. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member



    Jög förstar tyvar inte svenska

    Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
     
  8. Fabouleus

    Fabouleus Well-Known Member

    Las colinas





    Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
     
  9. winglet

    winglet Well-Known Member

    Da gibt es aber schönere Einsichten in den Bro Hoff Slott:
     
  10. Bastl

    Bastl Active Member

    eine Liste mit "den besten" ist oft schwierig. Bei Weinen oder Restaurants ist das auch ohne eine Kategorisierung schwer zu machen.
    ich habe in meiner noch kurzen Karriere erst 41 verschiedenen Plätze gespielt.
    In Deutschland waren die Highlights (ohne Reihenfolge)
    • Weimarer Land (Goethe Kurs)
    • Bad Orb Jossgrund
    • Porsche Platz, Bad Griesbach
    Als "besonderes Erlebnisse" habe ich Kurse in Schottland. Alles nicht die "großen Namen". Aber zu den positiven Erlebnissen gehören ja auch ganz subjektive Eindrücke
    • The Traigh -obwohl "nur" 9 Loch ein Erlebnis zu spielen
    • Spey Valley Aviemore
    Trentino (I):
    • Dolomiti Golf Club, Sarnonico

    Die Aufzählung lebt und wird in einiger Zeit sicher anders aussehen. Ich hätte die Liste heuer gerne um einige Plätze aus Kalifornien ergänzt, musste wegen Covid19 aber leider die Reise stornieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2020
  11. Bastl

    Bastl Active Member

    eine Liste mit "den besten" ist oft schwierig. Bei Weinen oder Restaurants ist das auch ohne eine Kategorisierung schwer zu machen.
    ich habe in meiner noch kurzen Karriere erst 41 verschiedenen Plätze gespielt.
    In Deutschland waren die Highlights (ohne Reihenfolge)
    • für mich das Highlight des Jahres: GC Föhr. Christian Althaus und der Club nehmen jetzt noch die letzten Umgestaltungen in Angriff. Einer der schönsten Plätze auf denen ich bisher war.
    • Frankfurter GC
    • Gut Wissmannshof
    • Weimarer Land (Goethe Kurs)
    • Hardenberg
     
  12. Andi_AT1

    Andi_AT1 New Member

    Bastl, wie findest du den GC Weimarer Land so insgesamt? Der liegt nur 8km von meinen Schwiegereltern entfernt, hab da bisher nur DR und Kurzplatz gespielt. Alles andere, egal ob Feininger oder Goethe sind für mich rausgeschmissenes Geld, dafür bin ich noch viel zu schlecht.
    Die Anlage an sich ist top, da geb ich dir Recht, mir allerdings ein wenig zu elitär, rel. voll (Belegung)und zu teuer.
    Mein Pro wollte dort mal spielen+übernachten und mit denen über Zusammenarbeit reden. Er macht oft Touren mit Spielern um deren Horizont und den Spass an anderen Plätzen näher zu bringen. Er fragte dort an. Er kann gern kommen, kostet 430€ eine Übernachtung + Kurs (Familienzimmer, da Kinder dabei) und man nehme sich dann am nächsten Tag die Zeit für ein Gespräch. 200€ sagt er, wären okay gewesen, aber ü. 400€ und die Art wie das Gespräch lief gefielen ihm nicht. Bleibt er mehr in unserer Gegend, da ticken die Uhren noch anders. Ich werde weiterhin dort zum üben hin, die Nähe ist unschlagbar, aber bevor ich dort eine Runde spiele vergeht noch mind. 1Jahr.

    Gruss Andi
     
  13. Bastl

    Bastl Active Member

    @Andi_AT1 Achte doch ganz einfach weniger auf das was andere sagen. Mach einfach deine eigenen Erfahrungen. Gerade was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht hat jeder sein eigenes individuelles empfinden.
     
  14. Andi_AT1

    Andi_AT1 New Member

    Das vom Pro war nur eine Anekdote seinerseits. Ich kenn den GC und gebe mein Empfinden wieder, dass zufällig Seinem entspricht. Klar das gerade im finanziellem Empfinden sich die Spreu vom Weizen...... ist aber nicht wirklich maßgeblich.
    Ich spiele nicht soviel, dass ich mich beim Greenfee ruiniere. Übernachten muss ich dort auch nicht, die paar km Anfahrt sind geschenkt.
    der Thread ist ja da um Erfahrungen weiter zu geben, bzw. sich Anregungen zu holen, daher meine Aussage.

    Gruss Andi
     
  15. Tom Watson

    Tom Watson Well-Known Member

    Im Ausland habe ich zwar auch viele zu bieten, aber eher nix Spektakuläres. Hier meine Favoriten in DE:
    Klare Nr. 1
    Budersand (Jedes Jahr zwischen Weihnachten und Anfang Januar, wenn nicht gerade Pandemie ist)
    Falkenstein
    Hardenberg (Niedersachsen Course)
    Beide in St. Leon
     
  16. Bilbo

    Bilbo Active Member

    Meine aktualisierte Top 5 ohne Gewichtung.

    Royal Bled
    Royal County Down
    St. Patrick Links
    Bethpage Black
    Carne Links
     
  17. Bambo

    Bambo New Member

    Monte Rei
    Castle Course
    Canyamel
    Dirkshorn
    The Island
     
  18. Bastl

    Bastl Active Member

    Ich habe den Platz so in Erinnerung, dass dort auch Spielerinnen und Spieler mit hohem HCP ihren Spaß haben können. Ob elitär oder nicht, kann ich bei einer Runde mit einem Freund auf einem sehr schönen Platz gut ausblenden. Was ich außerhalb des Platzes noch für Angebote annehme, steht auf einem anderen Blatt.
    Kleiner Tip: im Golpostkalender 2022 gibt es einen 2für1 Gutschein für Weimarer Land. Wenn man den Kalender nicht kaufen möchte, kann man meistens die einzelnen Gutscheine bei eBay oder Ebay Kleinanzeigen kaufen. Wenn einen aber noch andere Plätze aus dem Kalender interessieren, lohnt es sich eher den Kalender zu kaufen.
     
  19. Bastl

    Bastl Active Member

    Hardenberg habe ich schon gespielt, die anderen Plätze stehen ganz oben auf der Liste für mich. Leider ist es für mich „brutal“ weit nach Sylt. Aber mal schauen, ich habe Zeit.
     

Diese Seite empfehlen